zurück zur Vortragsliste

About

Auf dieser Webseite finden Sie, Texte, Filme und Fotos zur Vertiefung der Inhalte der Fachtagung „6. Baustelle Inklusion: Das Recht aller Kinder auf den heutigen Tag“ vom 30. Mai 2016.

Der Diskurs über die Lebens- und Alltagswirklichkeiten von Kindern geflüchteter Familien versperrt häufig den Blick dafür, dass auch Kinder mit Fluchterfahrungen die gleichen Bedürfnisse wie ihre Altersgefährt*innen haben und ebenso individuell verschieden sind wie sie. Es stellt sich die Frage: wie können wir Kinder und Familien mit Fluchtgeschichte unterstützen? Welche Möglichkeiten bleiben uns, um Kindern ihr Recht auf Bildung zu sichern? Und wie fordern wir dieses ein? Der Ansatz der Vorurteilsbewussten Bildung und Erziehung kann zur Beantwortung dieser Fragen einiges beitragen.

Die Fachtagung bot eine Möglichkeit, sich über die Lebenswirklichkeiten von Kindern geflüchteter Familien auszutauschen, Erfahrungen aus der pädagogischen Praxis zu reflektieren und über das Einfordern der Bildungsrechte von Kindern mit Fluchterfahrungen zu sprechen.

Die Dokumentation der Fachtagung „6. Baustelle Inklusion: Das Recht aller Kinder auf den heutigen Tag. Bildungsrechte von Kindern mit Fluchterfahrungen in Kitas und Grundschule sichern“ fasst die Kernelemente der Tagung zusammen.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß!

Veranstalter: Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung im Institut für den Situationsansatz (ISTA) an der Internationalen Akademie für innovative Pädagogik, Psychologie und Ökonomie Berlin gGmbH (INA)
zurück zur Vortragsliste